Textversion
Ferienwohnungen Anreise und Lage Katinger Watt Welt
Startseite Katinger Watt

Katinger Watt


Impressum Kontakt Reservierung

Vogelwelt im Katinger Watt

Wer heute durch das Vogel- und Naturschutzgebiet wandert, erlebt eine von Menschen gestaltete Landschaft – Natur aus zweiter Hand.
Auf ehemaligem Meeresboden finden sich bunte Wiesen, Felder, Wald, Wasserflächen und alte Priele. Flussufer, Schilfgebiete und eine artenreiche Vogelwelt.

Bildrechte der Fotos dieser Seite:

Ornithologe / Fotograf
Hans Katzenberger
Yorkstrasse 52
28201 Bremen

Habicht / Kiebitz:

Klicken Sie hier, um die Fotos in einem gößerem Format anzuzeigen

Szenenbeschreibung zur o. a. Habicht-Bilderserie:



Säbelschnäbler:

Zurück

Die Säbelschnäbler sind sehr gut aus der ersten Hütte zu beobachten. Ohne zu stören kann man Balz, Brut und Aufzucht der Jungen verfolgen. Dabei sollte man aber unbedingt sehr leise sein, sich sehr langsam bewegen und innerhalb der Sehschlitze bleiben – die Vögel danken es mit unbefangenem Verhalten.

Weiter





Wasservögel:

Bildbeschreibung zu den o.a. Wasservögeln


weitere faszinierende Bilderserien aus der Vogelwelt des Katinger-Watts >>>

Das gibt es hier noch:

Löwenzahn
Löwenzahn
Gartenbaumläufer
Gartenbaumläufer
Säbelschnäbler
Säbelschnäbler

< zurück

Druckbare Version